Dr. Gerald Schnürer

Dr. Gerald Schnürer

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Ausbildung, Weiterbildung und beruflicher Werdegang

1991   Promotion zum Dr.med.univ. an der Medizinischen Fakultät der Universität Wien

1991-92 Wissenschaftliche Tätigkeit am Institut für Medizinische Chemie über Genregulation mittels DNA-Methylierung

1992   Beginn der Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin an der Universtätsklinik für Innere Medizin II (Kardiologie und Angiologie) mit zusätzlichen auswärtigen Ausbildungssemestern, Forschung auf dem Gebiet der Mikrozirkulation

1994   Ausbildung an der Knochenmarktransplantation-Intensivstation

1995   Ausbildung an der Schilddrüsenambulanz und der Bettenstation der Abteilung für Endokrinologie und Stoffwechsel

1996   Ausbildung an der hämato-onkologischen Allgemeinstation der Universtätsklinik für Innere Medizin I

1997   Ausbildung an der Abteilung für Rheumatologie

1997   Leitung der Angiologischen Ambulanz, Ausbildung in Duplexsonographie

1998   Notfallaufnahme des AKH Wien: Klinik für Notfallmedizin

1998   Facharztdiplom für Innere Medizin

1999   Leitung der Angiologischen Ambulanz, Ausbildung in interventioneller Angiologie, Ausbildung in Echokardiographie

2000-2002 Oberarzt der Internen Abteilung des KH Hainburg. Leitung einer Bettenstation, Ausbildung in Abdomensonographie und Endoskopie

2002-2007 Oberarzt der 2. Internen Abteilung (Kardiologie, Angiologie, Nephrologie und Intensivmedizin) des KH Wiener Neustadt. Leitung einerBettenstation, Leiter der Angiologischen Ambulanz, der Diabetesambulanz und der Herzinsuffizienzambulanz, Ausbildner im Echokardiographielabor, Mitarbeit im Herzkatheterteam und in der Schrittmacherambulanz, 1 Jahr Leitung der Erstversorgungsambulanz

2003   Additivfacharzt für Angiologie

2005   Postgradualer Universitätslehrgang für medizinische Führungskräfte (Universität Salzburg)

2006   Additivfacharzt für Nephrologie

2007   Niederlassung als Kassenfacharzt für Innere Medizin

2011   Additivfacharzt für Kardiologie, Rücklegung des Diploms für Nephrologie

2011   Gründung der Gruppenpraxis Dr.Schnürer & Dr.Fritsch mit 1.10.2011

 

Diplome, Mitgliedschaften bei Fachgesellschaften:

Notarztdiplom

Fortbildungsdiplom der Österreichischen Ärztekammer

Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Innere Medizin 

Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Kardiologie

Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Angiologie

Zahlreiche Vorträge über Gefäßerkrankungen, Arteriosklerose, Hypertonie, Herzinsuffizienz, Stoffwechselerkrankungen und Diabetes

Print Email